Tageswanderung Mittwoch 14.10.20 A.d. neuen Eifelspur "Soweit das Auge reicht"

 

Teilnehmer:     15 Wanderer*Innen 

Wetter:              bedeckt bis nebelig

Strecke:             ca. 17 km

Wanderführer   Hans Wallenthal / Bericht

Fotos:                 Isolde Vosen

 

Am 14.10. wurde die Mittwochwanderung auf der neuen Eifeltraumschleife "Soweit das Auge reicht"
mit 15 Wander/Innen durchgeführt. Gegen 09.15 Uhr starten die Teilnehmer von dem Parkplatz am Bergbaumuseum in Mechernich. Bei bedecktem Himmel konnte der WF Hans Wallenthal mehrfach nur erklären, was bei schönem Wetter in Eifel, Siebengebirge und Zülpicher Börde alles zu sehen wäre.
Trotzdem waren die Wanderer/Innen nach ca 17 km begeistert von den Wanderwegen.

 


FOTO-SHOW