Mi 24.06.20- Do 02.07.20 Klassische Weinreise Weinanbau auf der Klassischen Route                                                        Bu-Nr. 20-118

>>Buchung nur noch bis Mitte März möglich!<< 

Mykene Löwentor / Autor Ploync [CC BY 3.0]
Mykene Löwentor / Autor Ploync [CC BY 3.0]

Eine 9-tägige Weintour in Tagesetappen auf der nördlichen Peloponnes und dem südlichen Festland mit Besichtigung der klassischen Stätten.Der Besuch von mehreren Weinkellereien darf natürlich nicht fehlen.

 

Wir kommen zu den Ausgrabungen von Alt Nemea, Mykenä, Olympia und Delphi, den Klöstern Loukous und Osios Loukas, zur alten Hauptstadt Nafplion und in das legendäre Traumland Arkadien. Weinverkostung in sechs Weingütern, Abschiedsessen in der Plaka (Ab / bis Athen)

 

HÖHEPUNKTE: - Alt Nemea: Das Zeusheiligtum – Mykenä: Fier Burg der Atriden – Nauplia: Die malerische alte Hauptstadt – Das Bergland Arkadien – Olympia: Die Wiege der Olympischen Spiele - Delphi: Der Nabel der Welt – Osios Lukas: Byzanthinisches Kloster mit Goldmosaiken – Weinverkostung in 6 Weinkellereien auf klassischem Boden.

Termin:                        Mittwoch, 24 Juni  bis  Donnerstag, 02.Juli 2020
Programmverlauf:      Eine taggenaue, detaillierte Reisebeschreibung liegt zur Abholung im ACE- Büro
                                     bereit, bzw erhalten Sie bei Buchung.
Unterkunft  +               Unterkunft in gepflegten Mittelklassehotels auf HP-Basis, Abendessen im
Verpflegung:                Hotel oder in einer Taverne

Leistungen:                  9 Tage / 8 Ü mit HP,
                                      Transfers, Ausflüge +  Besichtigungen wie im Programm beschrieben
                                      Führung + Weinprobe in 6 Weinkellereien  
                                      kompetente Reiseleitung, durch einen deutschsprachigen qualifizierten Griechi-

                                      schen Fremdenführer.
 

Kosten/Teiln.:              bei  5 –   8 Teilnehmer   € 1.186,-/P im DZ / EZ.Zul. € 200,-

                                      bei  9 – 16 Teilnehmer   € 1.155,-/P im DZ / EZ.Zul. € 200,-  
                                      NICHT im Preis inbegriffen: Anreise nach Griechenland  /evtl.Eintrittsgelder
                                      in Ausgrabungen und Museen, sonstige Ver pflegung, Reiseversicherung


Flug:                              Flugkosten  tagesaktuell ( ca € 200,-zum Zeitpunkt 11-2019)

Teilnehmer:                  Flüge können erst ab 5 Teilnehmer gebucht  werden,
                                      bei Interesse bitte bald  melden, da mögliche Teuerung durch CO2-Steuer)

Buchung;                       verbindliche schriftliche Anmeldung 

Wanderführer:               Yorgos Tsaburakis
Ansprechpartner:          Bernward Wohlgemuth